Anfänger-Fragen

Home » Blog » Nähen » Anfänger-Fragen

naeh-themaAls Näh-Anfängerin bleibt man ja oft bei den einfachsten Sachen stecken. Wie zum Beispiel messe ich den Stoff korrekt ab? Momantan arbeite ich mit Maßband und – räusper – einem Bilderrahmen, um dann mit einem Kuli die Linie sauber nachzuziehen. Das muss doch auch anders gehen, oder?

Was nimmt man da? Eine Tuchelle, bzw. Schneiderelle, wie im Stoffgeschäft? Und dann Schneiderkreide, die hab ich auch noch irgendwo. Aber auf hellem Stoff sieht man die gar nicht, oder? Ich muss wohl noch ein bisschen im Internet weiter suchen…

Beim Suchen hab ich aber immerhin eine hübsche Anleitung für Hundeleinen gefunden – nachdem ich gerade nach Häkel-Leinen gefragt hatte 😉 Allerdings geht es hier um eine Leine für richtig große, naehmaschinelebendige Vierbeiner. So, wie unser Nachbarshund. Ob der gerne eine neue Leine hätte? Oder die pubertierende Hundedame meiner Freundin? Achje, schon wieder ein neues Projekt. Ich bräuchte Urlaub, um alle Ideen umzusetzen. Wie machen andere das nur – Nähen und Job unter einen Hut zu bringen? Und vielleicht auch noch Zeit für Familie und Freunde haben?

in Nähen Comments are off