Kürbis-Engpass

Home » Blog » Nach Jahreszeiten » Herbst & Halloween » Kürbis-Engpass

Ich fass es nicht. Keine Kürbisse mehr. Der Acker meines Vertrauens ist leergekauft. Und ein anderer auch. Und zwei weitere Bauern haben auch keine Kürbisse mehr. AAAAARGH! Das kann doch echt nicht wahr sein. Stapelweise, nein – kistenweise waren die auf dem Feld. Und ich dachte, ich hab ja noch Zeit. Und jetzt ist alles weg, oder wie? Ich werde schon noch irgendwo ein paar Kürbisse auftreiben!

Herbst-Deko für Halloween mit Zierkürbis, Herbststrauß und Häkelhund-Duo

Zierkürbisse für die Wohnungsdeko habe ich zum Glück ein paar zusammengetragen. Dazu einige Hokkaidos aus eigenem Anbau … aber die sollen eigentlich früher oder später in den Kochtopf bzw. Ofen wandern. Und ich habe noch keine Kürbisse zum Aushöhlen und Schnitzen.

Herbst-Deko mit Zierkürbis und Häkelkürbis

Mr Tiffy meinte, ich solle mir doch einen nähen. Haha. Allerdings, die Idee war so übel auch nicht. Denn ich habe tatsächlich in Andrellas Blog eine Anleitung entdeckt, wie man Kürbisse häkelt. Gefunden habe ich diese Schmuckstücke übrigens über die zuckersüße Paulina-Seite, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Paulina nämlich bekam so einen Kürbis von Sandra Jill, die mich wiederum zu Andrella und ihrer Anleitung führte. Alle drei Blogs sind auf jeden Fall ein Lesetipp!
Zu gern hätte ich nun auch noch einen echten weißen Kürbis. Aber jetzt habe ich immerhin einen gehäkelten:

Herbst-Dekoration mit Zierkürbis und Häkelkürbis Gehäkelter Kürbis und Zierkürbis für Herbst-Deko Gehäkelter Kürbis und Hokkaido als Herbst-Deko - Häkelkürbis

Weitere Halloween-Herbststimmung verbreiten meine kleinen Häkelhündchen im Halloween-Look, der Halloween-Party-Teddy und natürlich mein Halloween-Gruselteddy. Alles auch im Shöppchen zu haben – bis Sonntag sogar noch mit 15 % Begrüßungsrabatt 🙂

Herbst-Deko für Halloween mit Häkelhund-Duo Herbst-Deko für Halloween mit Grusel-Teddy und Kürbis Herbst-Deko für Halloween mit Party-Teddy und Kürbis

Klick macht Bilder groß.

in Herbst & Halloween, Nähen 2 Comments

2 Comments

  1. Sandra Jill

    Ich bin durch Zufall über die Google Bild-Suche hier gelandet und war total überrascht meinen Namen zu lesen.
    Ich bin jedes mal wieder erstaunt wie verzweigt doch das Internet ist und man sich auf den unterschiedlichsten Seiten wiederfindet.
    Danke dir auf jeden Fall für die Verlinkung und freue mich das dir mein Blog gefällt

    Ganz lieben Gruß Sandra *Jill*

    • Miss Tiffy

      Hihi, das ist ja lustig! Dann mal herzlich willkommen aus den Weiten des Internets 😉