Me Made Mittwoch: ganz unoriginell eine Joana

Home » Blog » Nähen » Für mich :-) » Me Made Mittwoch: ganz unoriginell eine Joana

Was soll ich sagen. Nach einem missglückten Einkaufsbummel (Alles doof, nix passt) war ich soweit: Ich muss wieder Zeit finden, mir meine Sachen selbst nähen. Und zwar JETZT. Subito, pronto, sofort. Das war an einem Freitag abend. Und was bleibt da? Ein Downloadschnitt. Und wer segelt da in schöner Regelmäßigkeit und unzähligen Varianten über den Bildschirm? Joana. Also: meins. Als Downloadschnitt schnell verfügbar, schnell machbar, nicht zu schwer und dazu mit guter Passform. Schreiben zumindest die ganzen anderen Joana-Lemminge. Also schnell ins Rudel gehüpft, das Schnittmuster runtergeladen und in froher Erwartung ans Ausschneiden, Kleben und Nähen gemacht. Schließlich wollte ich auch flott ein schicker Lemming im individuellen Joana-Shirt werden.

Was soll ich sagen… Nachts um 1 Uhr saß ich dann eine Stunde an dem verflixten Halsbündchen. Und hab irgendwann aufgegeben und das Projekt auf Samstag morgen vertagt. Um am nächsten Morgen (ausgeschafen, mit Tageslicht) festzustellen: Was hat mich bei der Stoffwahl geritten? Sind ja gar nicht meine Farben, der bunte Stoff war eigentlich für das Tiffybaby gedacht gewesen. Den Halsausschnitt trotzdem neu zugeschnitten, angenäht und der Rest ging dann auch flott. Das erste Mal Jersey verarbeitet, das erste Mal mit Zwillingsnadel gearbeitet (was hätte ich gerne eine Overlock…). War gar nicht schlimm.

Fazit: Schnitt prima (nicht im Halbschlaf nähen), vielleicht ein bisschen zu groß, aber definitv nochmal nähen.

Und das habe ich auch gemacht – Samstag abend angefangen, diesmal die Nahtzugabe weggelassen, damit es ein bisschen enger wird. Und Sonntag früh fertig genäht. Kommt dann nächsten Mittwoch, da fehlt noch ein kleines Pimp-Accessoire.
Plan: nochmal nähen. Andere Stoffe, andere Varianten. Toll. Bin Joana-Lemming. Und glücklich.

Noch mehr glückliche Selbernäher findet ihr hier und ins Leben gerufen hat die Aktion die fantastische Catharina, die auch heute wieder ein absolut umwerfendes Kleid präsentiert….

PS: Ich verspreche: Ich arbeite noch an der Qualität der Bilder. Selbstauslöser, schlechtes Licht, kurzer Babymittagschlaf – ein Elend, ich weiß. Es kann nur besser werden.


in Für mich :-), Nähen 10 Comments

10 Comments

  1. FarbenLiebe

    Coole Joana!!! Ich finde die Farben toll. Schön knallig – ganz mein Geschmack ;o)!
    Ohne Overlock stelle ich mir das Nähen mit Jersey ganz schrecklich vor!!! Ich kann verstehen, dass du da leicht verzweifelt bist. Das Ergebnis kann sich aber sehen lassen!
    Liebe Grüße
    Sylvia

    • Miss Tiffy

      Sylvia: Vielen Dank! Nach einem Tragetag finde ich es jetzt auch ganz hübsch, sogar kombiniert mit einer knallroten Strickjacke finde ich es noch gut. Und ich beneide JEDEN um seine Overlock… 😉

  2. Sina

    Mit der Overlock sprichst Du mir aus der Seele! Aber die Joana ist trotzdem klasse geworden. Mir gefällt die Kombi total gut. Der gemusterte Stoff ist bei mir ein alter Bekannter, allerdings nicht aus Jersey. Ich finde ihn immer wieder schön. War das nicht ganz schön fummelig, das Motiv auszuschneiden und aufzunähen?

    • Miss Tiffy

      Sina: Na, ein bisschen fummelig schon. Aufgenäht ist es noch nicht – ist momentan nur Vliesofix drunter. Wird dann noch „lässig“ mit Steppstich rundrum fixiert, sobald ich Zeit und Lust habe. Und natürlich vor dem ersten Waschgang. Aber sehr beruhigend, dass du auch ohne Ovi nähst – deine Shirts sind nämlich sehr schön. Geht also auch ohne.

  3. ela

    Joana-Lemming! Das hast du nett geschrieben! Willkommen im Club! Deine Stoffauswahl finde ich toll!
    Du hast Recht: mit einer Overlock ist es kein Auftrag. Ich streite mich nur immer mit den Ärmeln!
    lg
    ela

    • Miss Tiffy

      Danke! Und je länger ich es anhab, desto mehr freunde ich mich auch selbst mit dem Shirt an…

  4. Annett

    Das sieht doch herrlich aus. Willkommen im Club der Lemminge. Ich habe mein Shirt auch in Größe S zugeschnitten – ohne Nahtzugabe.

    LG Annett

    • Miss Tiffy

      Haha – bei Größe S bin ich seit der Schwangerschaft leider nicht mehr. Aber ich arbeite dran 😉

  5. Bettina

    Ich habe ja nun schon viele Joanas gesehen – aber deine gefällt mir ausgesprochen gut! Die Applikation ist ein sehr schöner Hinkucker!
    Liebe Grüße, Bettina

  6. Anja

    Eine wunderschöne Joana!
    Ich bin ja auch bekennender Joana-Lemming (bisher hatte ich das pinterest-Album aber noch nicht gekannt, danke für den link).
    Liebe Grüße,
    Anja