Tiffy braucht Taschen

Home » Blog » Allgemein » Tiffy braucht Taschen

Früher hatte ich nur eine Handtasche. Und wollte/brauchte auch nicht mehr. Dann kam das Baby und die Handtasche war unpraktisch und zu klein. Also hab ich mir eine ruck-zuck-Wendetasche von burda genäht, meine erste selbstgenähte Tasche. Mehr Taschen, die vor meinem geistigen Auge schwebten, schafften es aber nie unter die Nähmaschine, weil ich immer dachte, Taschen nähen ist kompliziert und schwer. Dann kam Farbenmix mit dem tollen Adventskalender, ich machte mit und: zack! hatte ich eine schicke Tasche mit Schnickeldi und Extras. War eigentlich ganz einfach. Also her mit den Taschen für Tiffy! So viel Motivation muss man nützen und deshalb hab mich mir nach Weihnachten direkt noch ein Tascherl genäht. Es ist eine Tilda-Tasche.

Ich dachte ja immer, ich brauch nix von Tilda, weil mir vieles zu kitschig ist und mir der Hype auf die Nerven ging. Bis ich so ein Buch in der Hand hatte und lauter hübsche Dinge entdeckte… so hab ich mir jetzt also die Tasche plus passenden Etuis genäht. Und freu mich 🙂

Alles war auch schon im Einsatz und wurde erfolgreich ausgeführt. Als nächstes kommt meine unendliche Geschichte dran: Die Sophia-Carry-All-Tasche von Amy Butler. Ja, diesmal wirklich.

  • Stoff:
    Außen große Tasche: Ikea
    Futter große Tasche: Ikea
    Außen große Etui-Tasche: Hilco
    Außen kleine Etui-Tasche: Hilco
in Allgemein, Für mich :-), Nähen 6 Comments

6 Comments

  1. dideldido

    Ach, ist die hübsch!!

    • Miss Tiffy

      Danke 🙂 Bin auch ganz verzückt…

  2. andrea

    der streifenstoff der großen tasche ist wirklich von ikea?
    such den schon länger weil ich mich total in die tasche (das ganze buch) verschossen hab.

    lg
    andrea

    • Tiffy | Binenstich

      Also mein Streifenstoff ist von Ikea – der im Buch sicher nicht 🙂 Auf der Ikea-Seite gibt es einen, der heißt „Sofia“, rot schmal-gestreift. Der war das glaube ich.

      • andrea

        danke danke danke tiffy!
        find der sieht klasse aus und steht dem tilda stoff (find das ist eh keine evolution in allen bereichen) in nichts nach.
        ich bin nählaie aber das sieht aus wie farbig gemischter webstoff statt bedruckter. das finde ich weitaus sympatischer.
        lg
        andrea

  3. Pingback: Binenstich » Inspiration. Ideen. Lieblinge.