Ordnung im Hundeleben

Home » Blog » Allgemein » Ordnung im Hundeleben

So langsam halt alles seine Ordnung in Stellas Hundeleben. Erst hat sie einen ordentlichen Loden-Wintermantel bekommen. Damit das Frieren und Schlottern ein Ende hat. Jetzt hat noch etwas anderes ein Ende: Das Suchen der Hundeleine, das Kuddelmuddel an unserer Garderobe mit Halsbändern, Mäntelchen, Brustgeschirr etc. Denn jetzt hat der Stella-Hund eine eigene Garderobe:

Holz von einer alten Schubladenfront, bezogen mit Stoffresten von Stellas Mantel. Dazu Haken aus halbierten Gummi-Hunden. (Man fühlt sich kurz ganz schlecht, wenn man die Säge ansetzt) Jetzt suchen wir noch ein hübsches Plätzchen und schon herrscht Ordnung im Hundeleben.

in Allgemein 2 Comments

2 Comments

  1. dideldido

    Sieht sehr viel hübscher aus als das hellblaue im Zimt Zucker. Die Farbe geht ja auch gar nicht! Rot | weiß hat viel mehr Charme.
    Gut gemacht. Verarbeitest Du die „Hinterteile“ auch? Stell ich mir witzig vor, wenn ja.

  2. Pingback: Jahresrückblick 2012: Genäht, gemacht, gekocht, gebacken | Binenstich