My kid wears… Schürzenkleid

Home » Blog » Nähen » Kinder- und Babykram » My kid wears… Schürzenkleid

Was für eine süße Idee! Den Me-made-Mittwoch kennen sicherlich viele – ich schaffe es aber relativ selten, was für mich zu nähen, Fotos davon zu machen, vor allem aber Fotos an mir davon zu machen und dann auch noch darüber zu bloggen.

Aber Fotos vom Kind, das geht viel schneller und einfacher. Und auch die Sachen für das allerliebste Töchterlein sind viel schneller genäht und fertig – also machen wir heute gleich mal mit bei „my kid wears„.

Schürzenkleid

Das fröhliche Kind trägt das (Wende-)Schürzenkleid, das ich → hier schon mal gezeigt hatte. Inzwischen passt es, da ich die Knöpfe um ein sehr gutes Stück vesetzt angenäht habe. Nun kann das Kleid also locker noch eine Weile mitwachsen und passt vielleicht noch im Herbst als Kleid – ich hatte es da ursprünglich schon als Tunika gesehen.
Am Halsausschnitt kann man es gut erkennen:

Hier hing es noch in der ursprünglichen Variante auf dem Bügel:
Schürzenkleid aus Cord mit Aufbügel-Velours "Vogelkreis" | binenstich.de

hier sind die Knöpfe nun versetzt.
Schürzenkleid, Cord, weiss

Die Details zu Schnitt, Stoff, Wende-Kehrseite etc. spar ich mir jetzt aus Zeitnot einfach mal. Schöner und ausführlicher hab ich das Kleidchen hier schon mal vorgestellt.
Weitere hübsch benähte Zwerge findet Ihr hier, bei „my kid wears„.

 

in Kinder- und Babykram, Nähen Comments are off