Sommermädchen-Sew-Along: Es passt.

Home » Blog » Nähen » Kinder- und Babykram » Sommermädchen-Sew-Along: Es passt.

Sommermädchen-Sew-Along: Knip-Tunika

Und schon trifft sich das nächste virtuelle Nähkränzchen! Gestern war Himmelfahtskommando-Treffen, heute ist der vorletzte Termin für das Sommermädchen-Sew-Along.

Thema heute: „Es passt“.

Fast fertig, es fehlt nur noch eine Kleinigkeit wie die Knöpfe, Bänder oder sonstiges- letzter Feinschliff

 

Ja, die Kleider passen! HURRA! Sie sind beide fertig, mit allem drum und dran. Allerdings musste ich feststellen, dass die Elodie ganz schön kurz und knapp ausfällt. Ich wünschte, ich hätte es eine Nummer größer zugeschnitten. Da das mit Sicherheit nicht die letzte Elodie war, werde ich das nächstes Mal auf jeden Fall beherzigen. Momentan passt sie gut, aber das Kind wächst ja jeden Monat… es ist also leider eine Frage der Zeit, bis es zu klein ist. Ich habe schon überlegt, ob ich nich noch mit etwas kariertem Stoff nach unten verlängere, mich aber erstmal dagegen entschieden.

Sew-Along: Elodie | binenstich.de

Ich warte jetzt mal, wie sich das so entwickelt mit Passform und Wachstum und wenn ich es tatsächlich zu kurz finde, kann ich es immer noch verlängern. Vorausgesetzt, es passt dann von der Weite etc. noch…

Knip-Tunika | binenstich.de

Beide Kleider werden schon fleißig getragen und ich bin wirklich froh, dass ihr beide gefallen. Ich weiß, das bleibt nicht so… ich hab schon mitbekommen, dass ältere Fräuleins da durchaus wählerisch werden. Aber momentan freu ich mich daran, dass sie die graue Tunika gerne trägt und die Elodie liebt sie sowieso. Und ich erst! Sogar der Mann im Haus ist der Meinung, dass die Elodie das schönste Kleidchen ist, dass ich bislang für das kleine Fräulein genäht habe. Hach ♥

So, dann schaue ich mal, was Ihr so genäht habt und sehe dem Finale sehr entspannt entgegen – ich bin ja so schon fertig, ich Streber.

in Kinder- und Babykram, Nähen 4 Comments

4 Comments

  1. zwergenluxus

    Wirklich schöne Kleider.

    Liebe Grüße
    Denise

  2. Little Missy

    Voll süß, beide <3
    Du hast auch sicher richtig entschieden bzgl. verlängern, das kannst du bei Bedarf ja immer noch mal schnell machen. Für so kleine Mäderl ist es auch total süß, wenn die Rockerl kurz sind – ich hätte für meine Kleine in dem Alter ein rot-kariertes Pluder-Hoserl für drunter genäht *kicher
    LG Andrea

  3. martina

    Beide Kleider sind wunderschön geworden!
    Tolle Stoffe und so liebe betüddelt.

    Herzliche Grüße
    Martina

  4. Frau Eiskalt

    Zauberhaft. Beide Kleider sind wirklich toll geworden und das mit dem rasanten Rauswachsen kommt mir sehr bekannt vor 🙂 – ich bin auch regelmäßig traurig, wenn die Liebhabestücke plötzlich zu knapp und klein werden.