Das Kind trägt: Herziges Fleecekleid

Home » Blog » Nähen » Kinder- und Babykram » Das Kind trägt: Herziges Fleecekleid

Nicht gerade revolutionär neu, dafür aber gerne und oft getragen: ein weiteres Fleecekleid. Dieses rote Punktekleid gehört zu den absoluten binenkind-Favoriten. Würde ich sie lassen, sie würde es wohl rund um die Uhr tragen. Wenn es ihr so gefällt, dann also her mit einem zweiten Fleecekleid.

Tunika 115 aus der Knipmode Special, Herbst/Winter 2012 | binenstich.de

Schnitt also wieder von hier. Und auch der Stoff ist ein alter Bekannter: Der Rest von hier, vom Dauerbrenner-Fleecepulli.

Tunika 115 aus der Knipmode Special, Herbst/Winter 2012 | binenstich.de

Bewährter Schnitt, bewährter Stoff: Das Ergebnis ist ein sehr bequemes Alltags-Daheim-Kleidchen, das gern und oft getragen wird. So sehr geliebt wie das Punktekleid wird es allerdings nicht. Es ist eher die praktische Alltagsvariante, wogegen das Punktekleid ein richtiger binenkind-Liebling ist.

Tunika 115 aus der Knipmode Special, Herbst/Winter 2012 | binenstich.de

Schnitt: Tunika 115 aus der Knipmode Special, Herbst/Winter 2012 (gibt es z.b. hier)
Stoff: Fleece-Stoff vom Stoffmarkt, Herbst 2012
Zierknopf: Stoff & Stil

Verlinkt: My kid wears, Meitlisache, Kiddikram

 

in Kinder- und Babykram, Nähen 4 Comments

4 Comments

  1. Frau Junikirsche

    Sehr hübsch und kuschelig, das Kleidchen!

    LG Junikirsche

  2. Christine

    Das Kleid ist unglaublich süß. Da find ichs immer schade, dass meine zwei solche Schwitzbacken sind und einfach kein Fleece tragen können.
    Liebe Grüße,
    Christine

  3. Bettina

    Das ist ja kein Wunder, dass dieses wunderhübsche Kleidchen so geliebt wird, es sieht bezaubernd aus!
    Liebe Grüße, Bettina

  4. Fräulein Rucksack

    Wow, das Kleid hat einfach alles, total schön, schlicht und bequem schaut’s auch noch aus. Und die Goldlöckchen, die sind ja der Hammer!
    Lieben Gruß!