Schlagwort: Baby

Nicht für mich: Sonntagskleidchen

Noch ein Kleidchen fürs Mäuschen: Ein Sonntagskleidchen von allerlieblichst! Jetzt hat die Maus insgesamt vier neue Kleidchen bzw. Überzieherchen: zwei Tunikas, ein Schürzenkleidchen und das neue Sonntagskleidchen. Das dürfte erstmal reichen.     Kindersachen sind so wunderbar schnell fertig. Und sehen so süß aus. Und angezogen erst – ach, da wird einem ganz warm ums […]

Weiterlesen

Jedes Mäuslein braucht ein Schürzenkleid!

Ich bin frisch verliebt: Die kleine Maus hat jetzt ein Schürzenkleidchen. ♥ Herrjeh, was ist das niedlich… hätte ja auch gern sowas. Ja, ich weiß – an mir nix niedlich… Also gut, darf die Maus das Schürzenkleidchen behalten. Schnitt: Crossover Pinafore von hier Änderungen: Ein Täschchen aufgesetzt – weil das den Niedlichkeitsfaktor vervierfacht. Mindestens. Und […]

Weiterlesen

Frühling ♥ Kleidchen ♥ Nähen ♥

Drei schöne Sachen: Frühling, Kleidchen, nähen. Nach vielen Terminsachen und reichlich Hektik hab ich nun mal eine klitzekleine Pause eingelegt und zum ERSTEN MAL was zum Anziehen für die Minimaus genäht.   Im Bild: Mini-Eule aus dem Emmi-Eulen-Schnittmuster Dazu hab ich mir den allerlieblichsten Tunika-Schnitt geordert und am gleichen Abend das erste Kleidchen genäht, mit […]

Weiterlesen

Happy Birthday!

Alles Liebe zum Geburtstag, kleiner Spatz! Unglaublich, wie schnell das erste Jahr jetzt doch vergangen ist. Ich wollte es ja nicht glauben 🙂 Eingepackt habe ich die Sachen nach einer Pinterest-Anregungen vom meinen „Einpacken“-Board. Lustigerweise ist mir ein französischer Comic in die Hände gefallen – liest hier eh keiner. Und so war es nicht so […]

Weiterlesen

Babykram: Das Zimmerchen

Die Ankündigung ist gefühlte Ewigkeiten her. So lange, dass bestimmt alle vergessen haben, dass es überhaupt ein Babyzimmer in Tiffyhausen gibt. Aber ich hatte mal versprochen, das fertige Ergebnis zu zeigen – nachdem wir ja lange gewerkelt, gestrichen, geschliffen, lackiert, genäht und wasweißich was haben. Alleine die Farbgebung, ach, bis die endlich fest stand: Rosa […]

Weiterlesen

Frisch lackiert: die neue alte Kommode

Es ist schon ein Weilchen her, als wir bei Ikea eine Kommode gekauft hatten. Praktisch: Das Oberteil ließ sich runterklappen. Was dann eine Wickelkommode sein sollte, diente uns als praktische Anrichte, wenn wir Gäste hatten. Dann: Baby unterwegs. Toll – eine Wickelkommode haben wir ja schon! Nur – die Farbe. Ne, gar nicht mehr schön. […]

Weiterlesen

Hat der Fuchs die Gans gestohlen?

Ob der Fuchs wohl die Gans gestohlen hat? Und wenn ja – welcher war es? Vielleicht finden wir es heraus, wenn wir ganz mucksmäuschenstill sind und sie bei ihrem Kaffekränzchen belauschen…. Den Rotfuchs kennt der aufmerksame Leser sicherlich vom → fuchsigen Herbstquilt. Dort hat das Baby schon innige Freundschaft mit ihm geschlossen und daran hat […]

Weiterlesen

Babykram: Die obligatorische U-Heft-Hülle

Eigentlich dachte ich, dass ich sowas nicht brauche. Ebensowenig wie die Mutterpasshülle, ohne die ich prima durch die Schwangerschaft gekommen bin. Die Modelle, die ich bislang so kannte, waren mir zu bunt, zu verspielt. Eben nicht tiffymäßig. Und *zack* hab ich es mir anders überlegt. In dem Moment nämlich, wo ich das U-Heft in der […]

Weiterlesen