Sonntagsausflug

Home » Sonntagsausflug

Sonntagsausflug: Winterzauber

in Allgemein, Winter & Weihnachten 1 Comment

Winterzauber im Schloss Monrepos in Ludwigsburg | binenstich.de

Und? Lust auf etwas Winter-Weihnachts-Zauber? Dann nehm ich Euch jetzt mit zum Winterzauber-Markt. Schon der Ort ist zauberhaft: Schloss Monrepos in Ludwigsburg. Für den Winterzauber war sogar das Schloss selbst geöffnet. Allerdings hab ich beim Fotos durchgucken festgestellt: Nanu – ich hab vor lauter Begeisterung vergessen, im Schloss auch Fotos zu machen. Egal, die Atmosphäre außen war sowieso viel schöner, mit all den Lichtern, Feuerstellen und Sternen.

Winterzauber im Schloss Monrepos in Ludwigsburg | binenstich.de Winterzauber im Schloss Monrepos in Ludwigsburg | binenstich.de Winterzauber im Schloss Monrepos in Ludwigsburg | binenstich.de Winterzauber im Schloss Monrepos in Ludwigsburg | binenstich.de

Ein bisschen Winterzauber haben wir uns auch mit nach Hause genommen. Das Binenkind durfte in einem der weißen Zelte Baumrinde und Lampionblüten bemalen und mit Glitzer einstäuben. Große Begeisterung. Und ich habe natürlich auch ein paar kleine Schätzchen gefunden.

Winterzauber im Schloss Monrepos in Ludwigsburg | binenstich.de

Winterzauber für zuhause: Glitzerdeko vom Binenkind |  binenstich.de Winterzauber für zuhause: Glitzerdeko vom Binenkind |  binenstich.de
Das putzige Eichhörnchen im Hintergrund stammt übrigens von Ikea.
Ebenso wie das Windlicht auf dem nächsten Bild:

Winterzauber für zuhause: Holzski vom Wintermarkt |  binenstich.de
Winterzauber für zuhause: Entzückende Ski aus Holz, ein kleiner Holzpilz und dazu etwas Deko für den Adventskranz, die ich – nicht zu fassen – schon im Keller aufgeräumt habe. Deshalb ohne Foto.

Winterzauber für zuhause: Holzpilz vom Wintermarkt |  binenstich.de

Ich freu mich schon auf die Advents- und Weihnachtsmarkt-Saison. Wo ist es noch besonders schön, habt Ihr Tipps?
Habt einen schönen Sonntag!

Ausflug ins Stofftier-Paradies

in Allgemein Comments are off

Was tun an einem regnerischen Herbsttag? Ab ins Stofftierparadies, ab ins Margarete-Steiff-Museum in Giengen! Wir haben uns kürzlich aufgemacht, die Heimat der Teddybären zu besuchen und es war wieder ein unglaublich inspirierendes, schönes und bezauberndes Erlebnis. Leider hatte ich die Kamera vergessen – also leider nur Handyfotoqualität.

Im Steiff-Museum in Giengen | binenstich.de
Im Steiff-Museum in Giengen | binenstich.de

Elefantenritt im Steiff-Museum in Giengen | binenstich.de

Gestern und heute im Steiff-Museum in Giengen | binenstich.de

Steiff damals und heute: Von gestreiften Möpsen und Glitzerpapageien konnte Margarete noch nichts ahnen…

Historischer Sew-Along im Steiff-Museum in Giengen | binenstich.de

Die Anfänge der Teddybären im Steiff-Museum in Giengen | binenstich.de

Margarete Steiff und sowas wie ein antikes Nähkränzchen im Steiff-Museum in Giengen | binenstich.de

Inspirierend und immer wieder wunderschön – falls Ihr in der Nähe wohnt, ein absoluter Ausflugstipp!

 

Herbst-Ausflug: Im Zwergental

in Allgemein 6 Comments

Das buchstäblich märchenhafte Herbstwetter haben wir für einen zauberhaften Ausflug ins Zwergental genutzt: Denn dort gibt es einen wunderschönen Märchengarten mit Ponyhof.

Herbst-Ausflug: Im Zwergental mit dem kleinen Fräulein

Wer in der Nähe wohnt und kleine Kinder hat – es lohnt sich! Reiten dürfen Kinder bis 12 Jahre bzw. 45 kg. Außer Märchen und Ponys gibt es auch noch eine Zwergenbahn, einen Raupenzug und einen Spielplatz. Alles da, alles fein. Und wenn sie nicht gestorben sind… dann wandern sie immer noch durchs Zwergental. Märchenhafter Herbst-Ausflug ins Zwergental Die Heinzelmännchen! Mit Nähmaschine... sie wollten leider nicht mitkommen zu uns nach Hause...
Die Heinzelmännchen! Mit Nähmaschine… sie wollten leider nicht mitkommen zu uns nach Hause…
Die Heinzelmännchen! Mit Nähmaschine... sie wollten leider nicht mitkommen zu uns nach Hause... Bei den 7 Zwergen hängen 7 Waschlappen unter 7 Zahnputzgläsern...
Bei den 7 Zwergen hängen 7 Waschlappen unter 7 Zahnputzgläsern…

Der gestiefelte Kater

Und dann ritten wir der Sonne entgegen... in den Sonnuntergang... oder wohin auch immer.
Und dann ritten wir der Sonne entgegen… in den Sonnuntergang… oder wohin auch immer.

Das Fleece-Kleidchen vom Zwergenfräulein ist übrigens das Fliegenpilzkleid vom letzten Jahr – damals noch etwas groß, passt es nun perfekt. Der Schnitt landet damit ganz weit oben auf der Wiedernäh-Liste.

Es war ein wunderschöner Tag, das Kind war völlig begeistert und möchte sofort wieder hinfahren.
Was macht Ihr so an schönen Herbsttagen?