Frisch geschlüpft: Hier kommt Pauline!

Home » Blog » Nähen » Kinder- und Babykram » Frisch geschlüpft: Hier kommt Pauline!

Aus Zeitmangel habe ich leider recht lange nichts mehr genäht. Aber kürzlich waren wir zu Besuch bei einer lieben Freundin, die ein 8 Monate altes Töchterchen hat… da kann man unmöglich mit leeren Händen auftauchen! Also hab ich ein bisschen überlegt, recherchiert und – voilá: Nach dem ungeliebten Paul (der WM-Oktopus) kommt hier nun Pauline!

Babyspielzeug: die kleine Krake Pauline

Bislang ist Pauline ein Prototyp, es gibt sie also nur einmal. Da sie bei der kleinen Antonia und ihren Eltern allerdings ziemlich begeistert aufgenommen wurden, muss ich das Schnittmuster wohl gut aufheben. Sobald ich Zeit finde, wird es also hoffentlich weitere Paulinchen geben. Diese Pauline hier besitzt eine Rückseite aus weichem Frottee und am Kopf oben hat sie lauter Etiketten aus süßen Webbändern – Etiketten werden ja von Babys heiß geliebt, hab ich mir sagen lassen. Die Füße sind unterschiedlich, sie rasseln, klingeln oder knistern.

Prototyp: Pauline, die erste ihrer Art

Das Gesicht ist komplett aus Filz aufgenäht und damit auch klein(st)kindtauglich. Der herzige Stoff ist übrigens von Ikea, und ich war ja sehr froh, dass ich endlich eine schöne Möglichkeit gefunden hatte, ihn einzusetzen.

in Kinder- und Babykram, Nähen Comments are off