Partnerlook: Coco und Antonia

Home » Blog » Nähen » Für mich :-) » Partnerlook: Coco und Antonia

Das Kind ist ja grade in der Phase: Du has‘ nen roten Mantel? Iss will auch so ein roten Mantel!
Deshalb war sie ziemlich einverstanden, als ich ihr kürzlich ihr neues grünes Kleid präsentierte und ihr zeigte, dass ich auch so eins hab. Also sie genauso ein Kleid hat, wie ich. Also fast.

Und als ich mir – Überraschung! – wieder einmal eine Coco zuschnitt (diesmal als Top ohne Kragen), da hatte ich wieder einiges an Stoff übrig. Und den will ich ja – neuer Plan – immer gleich verwerten, damit möglichst nicht mehr so viele Stoffrest-Haufen entstehen. Also hab ich mit ein bisschen Tricksen und Schieben und Stückeln tatsächlich noch ein Antonia-Shirt für das binenkind zuschneiden können. Und  aus dem Rest vom Rest ließ sich sogar noch eine Mütze samt Halstuch für die Puppe vom binenkind nähen. Und dann war der Stoff tatsächlich komplett aufgebraucht!

Streifen für alle: Antonia-Shirt  fürs binenkind und Mützchen fürs Püppchen | binenstich.de

Streifenhörnchen-Familie: Coco-Shirt für Mama, Antonia-Shirt für Tochter, Mützchen fürs Puppenkind | binenstich.de

Für das binenkind-Antonia-Shirt hatte ich noch ein allerliebstes Bügelbild mit Wurzelkinder-Motiv im Nähkästchen. Das wartete schon eine Weile auf den passenden Einsatz ud da war er nun. Da das Kind die Wurzelkinder sehr mag, hatte das Shirt nun gute Chancen, angezogen zu werden. Und als klar war: Hey, Mama hat genauso ein Shirt – da war klar, das Shirt wird sofort und jetzt gleich angezogen.

Das Wurzelkind-Shirt! Schnitt: Antonia von Farbenmix, Bügelbind: Etwas von den Wurzelkindern | binenstich.de

Und jetzt muss ich gestehen, dass ich es ganz schön süß finde, wenn wir nun im Partnerlook unterwegs sind. Früher fand ich das ja immer total doof. Aber nun muss der liebste Mann sich wohl mit mir und meinem „Mini-me“ abfinden, wie er es nennt.

Coco, Antonia und Puppenmütze. Bügelbind: Etwas von den Wurzelkindern | binenstich.de

Das Wurzelkind-Shirt! Schnitt: Antonia von Farbenmix, Bügelbind: Etwas von den Wurzelkindern | binenstich.de

Schnitt: Coco (Tilly and the Buttons) und Antonia (Farbenmix)
Jersey: Stoffmarkt
Bügelbild: Etwas von den Wurzelkindern, Esslinger Verlag
Verlinkt: Kiddikram, Meitlisache, My kid wears, Creadienstag

in Für mich :-), Kinder- und Babykram, Nähen 4 Comments

4 Comments

  1. AHkadabra

    Eine sehr nette Kombi! Ich finde es toll, dass du dich so an deinen Vorsatz haltest! Bei mir türmen sich immer die Reste.
    lg
    Anja

    • Sabine | Binenstich

      Die türmen sich bei mir auch, ehrlich gesagt. Der Vorsatz ist zwar da und gut – aber ich schaffe es nur manchmal, ihn wirklichumzusetzen 😉

  2. creat.ING[dh]

    2 ganz süße Shirts, da verstehe ich deine Maus schon, dass sie das auch haben wollte. Meine mag das auch noch.
    Partnerlook mit den Kids geht, nur mit dem Mann, das würde ich nicht mehr machen, bin ja keine 16 mehr.
    Sogar meine beiden Männer tragen seit kurzem Partnerlook und ich darf jeden großen Niggl sogar noch mal aus dem gleichen Stoff in klein machen *freu*
    Wir müssen die Zeit genießen, solange die Kids nicht die Nase rümpfen und sagen, dass das total uncool ist.
    lg dodo

    • Sabine | Binenstich

      Ne, mit Mann auch nicht 😉 Aber mit Kind find ich auch süß – und du hast Recht: Man muss es echt genießen!
      LG!