Mütze

Home » Mütze

Das Kind trägt: Knip-Kleidchen und Bengel-Mütze

in Kinder- und Babykram, Nähen 7 Comments

Das Binenkind trägt ein neues Herbstkleid und die passende Bengel-Mütze. So eine Mütze ist absolut perfekt, um den Stoffrest hübsch zu verarbeiten. Gefüttert ist sie mit weichem roten Fleece, also durchaus (spät-)herbsttauglich, sogar ein bisschen wintertauglich, je nach Wetter und Ausflugsziel.

Herbstkleid: Schnittmuster Kleid nach Knip, Mütze Bengel | binenstich.de

Das Kleidchen ist ein klassisches Hängerchen, sehr hübscher Schnitt, den ich sicherlich nochmal nähen werde. Die Taschen und Schulterklappen habe ich weggelassen – das Kleid kommt prima ohne Klappen aus und die Taschen waren mir mangels Zeit zu aufwändig.

Herbstkleid: Schnittmuster Kleid nach Knip, Mütze Bengel | binenstich.de

Der Feincordstoff ist vom Stoffmarkt, ein Stenzo-Stoff aus der letzten Saison. Mit Elefanten, Löwen und Affen, die sich fröhlich bei den Blumen tummeln. Das Kind mag das Kleid, die Mütze auch, also alle glücklich.
Herbstkleid: Schnittmuster Kleid nach Knip, Mütze Bengel | binenstich.de Herbstkleid: Schnittmuster Kleid nach Knip, Mütze Bengel | binenstich.de

Und jetzt ab damit, zu My kid wears, den Meitlisachen und Kiddikram.

Schnitt:

  • Kleid: Knip – Knipmode Special vom Winter 2012, Modell 119
    Änderungen: Keine, nur Taschen und Schulterklappen weggelassen
  • Mütze: Bengel, Liebhabestück, mit Fleece gefüttert

 

Stoff:
Cordstoff von Stenzo, Stoffmarkt