DAS Sommerkleid: Lorelady

Home » Blog » Nähen » Für mich :-) » DAS Sommerkleid: Lorelady

Vorübergehend ist der Sommer zwar abhanden gekommen – nichtsdestotrotz gibt es im Hause binenstich zwei neue Sommerkleider. Und die wurden schon ausgiebigst getragen, um den herrlichen wunderbaren tollen Sommer der letzten Tage zu feiern! Und es wird bestimmt ganz bald wieder so fantastisch warm und sonnig. Und falls nicht, dann hat sich dieses Kleid schon mal einen ganz dicken Platz im Urlaubskoffer reserviert – eh klar:

Kleid LoreLADY mit Stoffen von Heather Bailey (Pop Garden)

Die LoreLADY hat sich bereits ausgiebig als spielplatz- und gartentauglich erwiesen und trägt sich auch bei hohen Temperaturen absolut perfekt. Die Stoffe von Heather Bailey wollte ich schon so lange haben – nun gab es das perfekte Projekt dafür. Da ich allerdings nicht richtig gerechnet habe, reichte der Stoff nicht. Zum Glück hatte ich was passendes Gepunktetes vom Stoffmarkt da. Sieht sogar fast besser so aus. Bisschen extra große Zackenlitze an den Ausschnitt, unten ein gelbes Band samt Schleifchen – fertig.
Hallo Sommer! 🙂

Und so sieht das Ganze angezogen aus:

Schnitt: LoreLADY von Jolijou, Download-Schnitt
Stoffe: „Pop Daisy“ in Rose und „Mod Bead“ in Vintage Green aus der Kollektion „Pop Garden“ von Heather Bailey; dazu ein grüner Punktestoff vom Stoffmarkt

in Für mich :-), Nach Jahreszeiten, Nähen, Sommer 2 Comments

2 Comments

  1. Dideldido

    Schön geworden :-)) Und diese Kleider sind ja sowas von figurfreundlich !!

    • Sabine | Binenstich

      Oh ja 🙂