Quasi noch grün hinter den Ohren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.